Pastoralraum Hardwald am Rhy Birsfelden, Muttenz, Pratteln/Augst, Missione Cattolica Italiana 

Römisch-katholische Pfarrei Muttenz

Johannes Maria Vianney (Pfarrer von Ars)

ColoncheLine

colonche line – die natürliche Pflegelinie aus AloeVera

colonche line-Produkte sind Pflegemittel für Frauen, Männer und Kinder. Unsere Haut braucht vermehrte Pflege, um trotz der wachsenden Umweltbelastung ihre Schutzfunktion voll erfüllen zu können.

Ziel der Pflegelinie ist es, milde und hautfreundliche Produkte aus natürlichen Grundstoffen herzustellen. Ein spezielles Herstellverfahren führt zu feinsten und stabilen Mikroemulsionen. Diese lassen sich sehr leicht auf der Haut verteilen, dringen schnell ein und hinterlassen kein fettiges Gefühl.

Es werden weder Paraffine noch Paraffinöle verwendet, sondern, wenn immer möglich, kalt gepresste Öle und natürliche ätherische Öle als Duftstoffe. Die Grundstoffe sind nachwachsend und natürlich. Die verwendete AloeVera-Pflanze stammt aus biologischem Anbau aus Ecuador und wird dort durch ein äusserst schonendes Verfahren zum hochwertigen Pflanzensaft verarbeitet.

Alle coloncheline-Produkte sind voll deklariert, werden ohne Tierversuche hergestellt und sind dermatologisch einwandfrei und getestet. Der Gehalt an Konservierungsstoffen ist so gering wie möglich, um eine Haltbarkeit von zwei Jahren garantieren zu können.


Fair-Trade

Mit den organisch gezogenen Pflanzen wird ein hochwertiges Produkt all jenen Verbrauchern in die Hand gegeben, welchen der Gedanke eines solidarischen Marktes ein Anliegen ist. Mehr Gerechtigkeit im Weltmarkt ist der grösste Beitrag zum Entwicklungsgeschehen auf der südlichen Hemisphäre.


Initiator des Unternehmens

Padre Bertram Wick, Schweizer Priester seit 1991 in Ecuador, betreute während 13 Jahren die 1000 km² und 20 Dörfer umfassende Pfarrei Colonche auf der Halbinsel Santa Elena in Ecuador.

Im Jahre 2005 wurde er vom Bischof der Diözese Guayaquil in die Pfarrei „Jesus der Gute Hirte“ (Jesus el Buen Pastor) versetzt, wo er sich wiederum für das Wohl der Gläubigen einsetzt.

Dank der Weitsicht von Padre Bertram Wick läuft das Aloevera-Projekt in Colonche problemlos weiter, da die Personalführung sowie die Arbeiter/innen bereits vorher mit einheimischen Leuten besetzt waren. Padre Bertram Wick kann das Projekt von Guayaquil aus überwachen und auch die aus diesem Projekt bereits entstandenen und weiterhin entstehenden Gewinne für die Zwecke verwenden, die der Dringlichkeit am nächsten liegen.

Im Oktober 2013 wurde Padre Bertram Wick durch Papst Franziskus zum Weihbischof in der Erzdiözese Guayaquil in Ecuador ernannt und am 30.11.2013 wurde er in der Kathedrale in Guayaquil, Ecuador, geweiht.

Sortiment

Handcrème
100 ml Töpfchen
75 ml Tube
mit 20%  AloeVera und Lemongrass aus Ecuador, Mandelöl, Glycerin und Vitamin E

Fusscrème
75 ml Tube
mit 20%  AloeVera aus Ecuador, Arnika-Extrakt, Jojobaöl und Vita

Body Lotion
200 ml Flasche
mit 20%  AloeVera aus Ecuador, Jojobaöl und Vitamin E

Pflegeshampoo
200 ml Flasche
mit 30%  AloeVera aus Ecuador und Jojobaöl

Duschgel
250 ml Flasche
mit 30% AloeVera aus Ecuador

Crèmeseife flüssig
300 ml Spender
mit 30% AloeVera aus Ecuador

Rasierbalsam Men
50 ml Spender
mit 50%  AloeVera aus Ecuador

Showergel & Shampoo Men
250 ml Flasche
mit 30%  AloeVera aus Ecuador, Jojobaöl und Vitamin E

Körpercrème Men
200 ml Flasche
mit 20%   AloeVera aus Ecuador

Hydro Repair Gel
75 ml Tube
mit 80%  AloeVera aus Ecuador und Jojobaöl

Dusch & Bad Buenas Dias
250 ml Flasche
mit 30%  AloeVera und Lemongrassöl aus Ecuador

Körperbalsam Buenas Dias
200 ml Flasche
mit 20%  AloeVera und Lemongrassöl aus Ecuador, Jojobaöl, Avocadoöl und Vitamin E

Dusch Peeling Buenas Dias
200 ml Steh-Tube
mit 30%  AloeVera und Lemongrassöl aus Ecuador

Massagefluid Buenas Dias
100 ml Flasche
mit 20%  AloeVera und Lemongrassöl aus Ecuador Jojobaöl, Menthol, Eucalyptus und Vitamin E